Neues Trainergespann bei der 1. Mannschaft

Auf die neue Saison 2019/2010 übernehmen Marco Groenendijk und Reto Heller das Ruswiler Fanionteam. Die beiden in Ruswil wohnhaften Familienväter verfügen über einen grossen fussballerischen Erfahrungsschatz. Marco Groenendijk begann seine Trainerlaufbahn vor 18 Jahren beim FC Wolhusen. Während er in der Region weiter für den FC Sempach und den FC Entlebuch als Trainer tätig war, amtete er in den letzten Jahren auch als Konditionstrainer und Physiotherapeut für den Schweizerzischen Fussballverband. Der Höhepunkt seiner Tätigkeit war sicherlich der Weltmeistertitel mit der U17 an der WM 2009. Aktuell ist er auch als Instruktor für den Schweizerischen und Innerschweizerischen Fussballverband unterwegs. Auch Reto Heller weist auf der fussballerischen Ebene bereits ein sehr grosses Betätigungsfeld auf. Der ehemalige Juniorennationalspieler und langjährige Spieler der 1. Mannschaft des FC Ruswil ist seit mehreren Jahren als sehr geschätzter Juniorentrainer bei seinem Heimverein tätig. Zudem wirkte er schon als Sportchef bei seinem Stammverein und ist aktuell Aktuar bei der Sponsorenvereinigung Clubfreunde FC Ruswil. Das Trainergespann wird zudem weiterhin unterstützt durch den Torwarttrainer Björn “Bio” Koller und die Masseurin Daniela Grilz. Daniela und Bio, wir schätzen es sehr, dass ihr Beide weiterhin für unsere erste Mannschaft tätig seid.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf viele unvergessliche und möglichst unfallfreie Fussballmomente in der neuen Saison.

Für die sportliche Leitung des FC Ruswil
Daniel Stadelmann

Marco Groenendijk
Reto Heller